Bemerkenswert

Herzlich willkommen zu meiner kleinen Bloggerei

Hallo allerseits! (Update 11.09.19) Freut mich, dass Du Dich hierher verirrt hast. Das Wie und Warum und wer hier überhaupt schreibt, erkläre ich in aller Kürze auf der "Über mich"-Seite, die Du ganz oben im Menu findest. Ursprünglich war dieser kleine Blog nur dazu da, um meine Pilgerreise auf dem Camino Francés im Jahr 2018 …

Herzlich willkommen zu meiner kleinen Bloggerei weiterlesen

Das kölsche Grundgesetz und der Jakobsweg

Heute bin ich ausnahmsweise mal ein wenig philosophisch unterwegs. Irgendwann letzte Woche habe ich mich mit einem Kumpel zu vorgerückter Stunde, bierselig wie wir beide waren, über das Kölsche Grundgesetz unterhalten. Es ist für die Nachwelt nicht mehr reproduzierbar, wie wir darauf gekommen sind. Ist vielleicht auch besser so. Übrigens merkt man mir im Alltag …

Das kölsche Grundgesetz und der Jakobsweg weiterlesen

Via Mosana Tag 2 – Zu Fuß auf dem Radweg

04.08.2019 - Clermont-sur-Berwinne – Lüttich (28 km) Ich habe super gut geschlafen! Irgendwann gestern Abend bin ich tatsächlich mitten beim Schreiben einer E-Mail eingeschlafen und wurde heute früh erst von meinem Wecker geweckt. Bis ich so richtig wach bin, braucht es aber ein paar Minuten. Dank der fehlenden Dusche fühle ich mich am ganzen Körper …

Via Mosana Tag 2 – Zu Fuß auf dem Radweg weiterlesen

Via Mosana Tag 1 – Der Camino vor der Haustüre

03.08.2019 - Aachen – Clermont-sur-Berwinne (2 + 25 km) Auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen ziehe ich den Bericht über meinen kurzen Abstecher auf den Pilgerweg Via Mosana ein wenig vor. Dieser und der kommende Beitrag drehen sich also einmal mehr um die "Jagd nach der gelben Muschel" 🤠 Dabei ist mir aufgefallen, dass unter dem …

Via Mosana Tag 1 – Der Camino vor der Haustüre weiterlesen

Von Fjorden und Trollen

(Norwegen-Roadtrip Teil 2) Weiter geht es mit der zweiten Hälfte meiner Tour durch Mittel-Norwegen. Falls jemand nicht so unvermittelt einsteigen möchte, hier geht es zu Teil 1. Ansonsten wie immer viel Spaß beim Lesen. Rondane Von Borgund aus ging es für eine Nacht erst einmal nach Sjoe. Eine kleine Ortschaft gleich westlich des Nationalparks Rondane, …

Von Fjorden und Trollen weiterlesen

Nächster Halt: Norwegen-Mitte

Ich habe schwer überlegt, mit welcher Tour ich meinen Blog fortsetze. Gut, es ist jetzt nicht so, als dass ich unendliche Möglichkeiten hätte und von unzähligen Urlauben an den entlegensten Stellen der Welt berichten könnte. Letztendlich habe ich mich für die chronologische Variante entschieden. Das heißt nach Schottland 2015 folgt jetzt meine Rundreise durch einen …

Nächster Halt: Norwegen-Mitte weiterlesen

Ich bin fremd gegangen…!

...und zwar mit Audrey 😄 Das lasse ich jetzt einfach mal stehen, denn "Sex sells" ja bekanntlich. Allerdings hat die Geschichte einen völlig anderen Hintergrund: Ich hatte die Ehre, an Audreys aktuellem Projekt "Fremdgehen mit..." teilhaben zu können bzw. vielmehr teilnehmen zu dürfen, bei dem sie anderen Pilgern Ihren Blog leiht und sie Fragen über …

Ich bin fremd gegangen…! weiterlesen

By yon bonnie banks

...and by yon bonnie braes (Schottland-Roadtrip Teil 1) So beginnt eines meiner absoluten Lieblingslieder, nämlich "The bonnie Banks of Loch Lomond", ein altes schottisches Volkslied. Wer einmal reinhören möchte, hier gibt es das Lied in einer sehr traditionellen Version. Ich bevorzuge eher die rockige Version von Runrig, insbesondere live. Fans des 1. FC Köln wird …

By yon bonnie banks weiterlesen