Mullerthal Trail Route 2, Teil 2 – Toller Tag mit doofem Ende

15. April 2021 - Hersberg nach Berdorf (ca. 22 km) Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wie sich ein so genialer Tag - landschaftlich und gemütstechnisch - wie gestern so einfach wiederholen ließe. Nicht, dass ich das vor hätte, die Streckenbeschreibung für die heutige Halbrunde gibt das nicht her, auch heute speist einen der Wanderführer …

Mullerthal Trail Route 2, Teil 2 – Toller Tag mit doofem Ende weiterlesen

Mullerthal Trail Route 2, Teil 1 – Eng und enger

14. April 2021 - Berdorf nach Hersberg (ca. 15 km) Heute früh bin ich hart am Trödeln. Zuerst komme ich überhaupt nicht in die Gänge, dann beeile ich mich beim Frühstück auch nicht wirklich. Da ich gestern nicht mehr nach dem Busfahrplan für heute Morgen geschaut habe, hole ich das nach, während ich mein Brötchen …

Mullerthal Trail Route 2, Teil 1 – Eng und enger weiterlesen

Mullerthal Trail Route 1, Teil 2 – Luftholen

13. April 2021 - Moersdorf nach Echternach (JH) (1,5 km + ca. 19 km) Nachdem ich wie ein Stein geschlafen habe, bin ich auch heute wieder vor meinem Wecker wach. Allerdings führt der erste Blick aus dem Fenster nicht eben zu Begeisterungsstürmen, denn es ist trüb und neblig, kurzum: einfach Bäh! Allerdings verspricht der Wetterbericht …

Mullerthal Trail Route 1, Teil 2 – Luftholen weiterlesen

Mullerthal Trail Route 1, Teil 1 – Eiertanz mit Schlammschlacht

12. April 2021 - Echternach (JH) bis Moersdorf (ca. 20 km) Nach einer überraschend ruhigen und erholsamen Nacht, werde ich sogar noch vor meinem Wecker wach. Der soll eigentlich um 7 Uhr klingeln, damit ich mich entspannt parat machen kann und trotzdem zeitig beim Frühstück sein kann, das es ab 7:30 Uhr gibt. Jetzt ist …

Mullerthal Trail Route 1, Teil 1 – Eiertanz mit Schlammschlacht weiterlesen

La petite Suisse, oder: Das Wandern ist des Mullers Lust

Es wird wieder Zeit für eine Frischlufttour. Mangels Alternativen, dazu später mehr, führt mich meine nächste längere Wanderung in die Schweiz. Aber keine Sorge, als Flachlandtiroler bin ich nicht spontan auf den Trip gekommen, Mal eben so eine mehrtägige alpine Wanderung anzugehen. Es geht also nicht in "die" Schweiz, sondern in eine ihrer kleineren Namensnichten. …

La petite Suisse, oder: Das Wandern ist des Mullers Lust weiterlesen

Caminho Português und Camino a Fisterra – Wie genial war das denn bitte?

Etwa zehn Wochen später - sowas wie ein Fazit Ich weiß überhaupt nicht, wo bzw. womit ich anfangen soll. Dieser Weg - genau genommen die beiden Wege - hatten so viel zu bieten und es ist so viel passiert! Es war sowohl was die Länge der Strecke angeht (260 km von Porto nach Santiago und …

Caminho Português und Camino a Fisterra – Wie genial war das denn bitte? weiterlesen

Meet the Pilgrims

Heute gibt es ausnahmsweise einen der seltenen Einträge, die mehrere Tage umfassen. Es gibt einiges zu erzählen, nur (leider) nicht genug, um für jeden Tag einen eigenen Beitrag zu verfassen. Zuallererst aber ein bisschen Eigenlob: Das hier ist nämlich der 100. Beitrag auf meinem ja offenbar gar nicht mehr so kleinen Blog 🥳 Los geht …

Meet the Pilgrims weiterlesen

Camino a Fisterra Tag 4 – Ans Ende der Welt

21. September 2020 - Cee nach Fisterra (12 km) und Kap Finisterre (3,5 km) ...und 3,5km wieder zurück nach Fisterra Ganz gemütlich Ich bin um kurz nach 7 Uhr von alleine aufgewacht, erholt und ausgeschlafen. Um Viertel nach 8 sitze ich immer noch in der Herberge und packe in aller Ruhe meinen Rucksack. Was soll …

Camino a Fisterra Tag 4 – Ans Ende der Welt weiterlesen

Camino a Fisterra Tag 3 – Der mit dem Wolf tanzt

20. September 2020 - Olveiroa nach Cee (20 km) Meine Güte! Ich war mit Don Dezibel und Lady Schnarch-a-lot im Zimmer. Wie schafft der menschliche Körper es nur, so dermaßen laute Geräusche zu erzeugen? Zumal beide wirklich eher zierlich sind, also mit Resonanzkörper ist da nicht viel. ...und warum werden die Schnarcher nicht wach von …

Camino a Fisterra Tag 3 – Der mit dem Wolf tanzt weiterlesen