Meet the Pilgrims

Heute gibt es ausnahmsweise einen der seltenen Einträge, die mehrere Tage umfassen. Es gibt einiges zu erzählen, nur (leider) nicht genug, um für jeden Tag einen eigenen Beitrag zu verfassen. Zuallererst aber ein bisschen Eigenlob: Das hier ist nämlich der 100. Beitrag auf meinem ja offenbar gar nicht mehr so kleinen Blog 🥳 Los geht …

Meet the Pilgrims weiterlesen

Caminho Português Tag 11 (und 12) – Santia-Go!

16. September 2020 - Pontecesures nach Santiago de Compostela (27 km) Ich bin gestern Abend in der Überzeugung eingeschlafen, dass es richtig ist, heute nach Santiago zu gehen und auch heute früh hat sich da nichts dran geändert. So soll und wird es also sein. Da ich keine große Lust darauf habe, erst bei meiner …

Caminho Português Tag 11 (und 12) – Santia-Go! weiterlesen

Caminho Português Tag 1 – Am Strand entlang brettern

06. September 2020 - Porto nach Vila Chã (27 km) Sorry - die Überschrift ist falsch. Denn ganz so schnell war ich ja dann doch nicht unterwegs 😅. Es muss natürlich heißen:Auf Brettern am Strand entlang Morgendliche Un-Organisation Gestern bin ich pappsatt, glücklich, zufrieden und todmüde ins Bett gefallen. Geschlafen habe ich wie ein Baby. …

Caminho Português Tag 1 – Am Strand entlang brettern weiterlesen

Caminho Português Tag 0 – Auf ins Abenteuer!

05. September 2020 - Porto Endlich, endlich, endlich geht es los. Heute mache ich mich auf den Weg nach Porto. 2019 aus Zeitmangel verschoben, im Frühjahr 2020 aufgrund von COVID abgesagt, wird der Caminho Português jetzt für mich endlich Realität. Wie geplant, werden mich die ersten beiden Tage überwiegend an der Küste entlang über die …

Caminho Português Tag 0 – Auf ins Abenteuer! weiterlesen

Caminho Português – …und nu?

Gedankenspiele Ja, ich bin ein wenig schwermütig. Auch wenn ich zur Zeit aus verschiedenen privaten Gründen eigentlich ziemlich glücklich bin. Die gehören aber hier nicht her. Zumindest noch nicht, vielleicht wird da irgendwann Mal ein eigener Beitrag draus. Die Situation, was meinen Arbeitgeber angeht, hat sich allerdings noch nicht geändert, aber immerhin werden seit Mitte …

Caminho Português – …und nu? weiterlesen

Mosel-Camino Tag 7 – Endspurt

14.04.2019 - Schweich – Trier (ca. 25 km) Schnee. Nicht zu knapp. Ernsthaft jetzt?! Ich habe eigentlich keine besondere Lust darauf, durch ein Winterwunderland zu laufen. Bis ich mich nach dem Frühstück durchgerungen hatte, los zu laufen, war aber dann schon alles wieder geschmolzen. Mit ordentlich Wut und Frust im Bauch lief es sich auch …

Mosel-Camino Tag 7 – Endspurt weiterlesen

Camino Francés Tag 37 – Finale, wohoooo

15. November 2018 – Pedrouzo – Santiago de Compostela (21,2 km) Finaltag – und gleich zu Anfang eine Planänderung. Ich war schon um halb 6 Uhr wach und habe danach eigentlich nur noch gedöst, wenn überhaupt. Ab 7 Uhr war die Nacht dann sowieso vorbei, da dann das lustige Licht-Raschel-Tuschel-Spiel losging. Also bin ich auch …

Camino Francés Tag 37 – Finale, wohoooo weiterlesen