Mullerthal Trail Route 2, Teil 2 – Toller Tag mit doofem Ende

15. April 2021 - Hersberg bis Berdorf (ca. 22 km) Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wie sich ein so genialer Tag - landschaftlich und gemütstechnisch - wie gestern so einfach wiederholen ließe. Nicht, dass ich das vor hätte, die Streckenbeschreibung für die heutige Halbrunde gibt das nicht her, auch heute speist einen der Wanderführer …

Mullerthal Trail Route 2, Teil 2 – Toller Tag mit doofem Ende weiterlesen

Mullerthal Trail Route 2, Teil 1 – Eng und enger

14. April 2021 - Berdorf bis Hersberg (ca. 15 km) Heute früh bin ich hart am Trödeln. Zuerst komme ich überhaupt nicht in die Gänge, dann beeile ich mich beim Frühstück auch nicht wirklich. Da ich gestern nicht mehr nach dem Busfahrplan für heute Morgen geschaut habe, hole ich das nach, während ich mein Brötchen …

Mullerthal Trail Route 2, Teil 1 – Eng und enger weiterlesen

Mullerthal Trail Route 1, Teil 2 – Luftholen

13. April 2021 - Moersdorf bis Echternach (JH) (1,5 km + ca. 19 km) Nachdem ich wie ein Stein geschlafen habe, bin ich auch heute wieder vor meinem Wecker wach. Allerdings führt der erste Blick aus dem Fenster nicht eben zu Begeisterungsstürmen, denn es ist trüb und neblig, kurzum: einfach Bäh! Allerdings verspricht der Wetterbericht …

Mullerthal Trail Route 1, Teil 2 – Luftholen weiterlesen

Mullerthal Trail Route 1, Teil 1 – Eiertanz mit Schlammschlacht

12. April 2021 - Echternach (JH) bis Moersdorf (ca. 20 km) Nach einer überraschend ruhigen und erholsamen Nacht, werde ich sogar noch vor meinem Wecker wach. Der soll eigentlich um 7 Uhr klingeln, damit ich mich entspannt parat machen kann und trotzdem zeitig beim Frühstück sein kann, das es ab 7:30 Uhr gibt. Jetzt ist …

Mullerthal Trail Route 1, Teil 1 – Eiertanz mit Schlammschlacht weiterlesen

La petite Suisse, oder: Das Wandern ist des Mullers Lust

Es wird wieder Zeit für eine Frischlufttour. Mangels Alternativen, dazu später mehr, führt mich meine nächste längere Wanderung in die Schweiz. Aber keine Sorge, als Flachlandtiroler bin ich nicht spontan auf den Trip gekommen, Mal eben so eine mehrtägige alpine Wanderung anzugehen. Es geht also nicht in "die" Schweiz, sondern in eine ihrer kleineren Namensnichten. …

La petite Suisse, oder: Das Wandern ist des Mullers Lust weiterlesen

Eifelsteig Etappe 4 – Rutschpartie in den Sonnenuntergang

11. November 2020 – Einruhr – Gemünd (21 km) Ein richtig schöner Herbsttag mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen. Was macht man da, wenn sich alle anderen Pläne aus verschiedenen Gründen zerschlagen haben? Genau, man geht raus an die frische Luft. Zumindest ich tue das. Gut, dass ich erst am späten Vormittag beschlossen habe, zu …

Eifelsteig Etappe 4 – Rutschpartie in den Sonnenuntergang weiterlesen

Caminho Português – …und nu?

Gedankenspiele Ja, ich bin ein wenig schwermütig. Auch wenn ich zur Zeit aus verschiedenen privaten Gründen eigentlich ziemlich glücklich bin. Die gehören aber hier nicht her. Zumindest noch nicht, vielleicht wird da irgendwann Mal ein eigener Beitrag draus. Die Situation, was meinen Arbeitgeber angeht, hat sich allerdings noch nicht geändert, aber immerhin werden seit Mitte …

Caminho Português – …und nu? weiterlesen

Eifelsteig Etappe 1 – Ach, hätte ich nur…

28. Mai 2020 – Aachen – Kornelimünster – Roetgen (14 + 15 + 1 km) Seit Wochen hangele ich mich von Spaziergang zu Spaziergang. Ist auch schön, aber ich möchte mal wieder so richtig "raus". Hier am Dreiländereck ist das aber immer noch nicht so einfach. Die Niederlande raten immer noch von nicht notwendigen Reisen …

Eifelsteig Etappe 1 – Ach, hätte ich nur… weiterlesen

Eifelsteig Etappe 2 – Transpiration für Fortgeschrittene

08. August 2020 – Roetgen – Monschau (17 + 2 km) Ich wart' seit WochenAuf diesen TagUnd tanz' vor Freude, über den AsphaltAls wär's ein RhythmusAls gäb's ein LiedDass mich immer weiter durch die Straßen zieht Naja zugegeben - das ist schon ein bisschen dick aufgetragen. Und Campino bzw. die Toten Hosen haben mit ihrem …

Eifelsteig Etappe 2 – Transpiration für Fortgeschrittene weiterlesen

Eifelsteig Etappe 3 – Auf und nieder, immer wieder

08. August 2020 – Monschau – Einruhr (2 + ca. 17km) Ich habe selten so schlecht geschlafen, wie diese Nacht. Klatschnass geschwitzt und von Mücken zerstochen. An meiner grundsätzlichen Meinung über die Jugendherberge Monschau-Hargard ändert das nichts, die ist top. Aber eine tropische Nacht in Kombination mit den Corona-Maßnahmen der Herberge führen zu einer heute …

Eifelsteig Etappe 3 – Auf und nieder, immer wieder weiterlesen